Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Ganz dein Geschmack

Heimat, die jedem schmeckt

Dir behagt die Südtiroler Gemütlichkeit und du bist auch ein Fan unserer traditionellen Küche? Dann hast du echt Glück: Im heimeligen Ambiente der Zallinger-Stuben, im neuen Speisesaal sowie auf unserer Panoramaterrasse genießt du von morgens bis abends landestypische Köstlichkeiten – selbstgemacht aus regionalen, saisonalen Zutaten, versteht sich. Dazu ein Gläschen Roten und hinterher ein Schnapsl in fröhlicher Runde und das Genusserlebnis ist perfekt!

Aufstehen! Frühstück ist fertig!

Frischgebackenes Brot, Käse, Speck und Wurst aus Südtirol, Freilandeier, saisonales Obst, duftender Kaffee und Tee, leckere Marmelade, Honig, Müsli, frischgepresster Saft – na, wenn das nicht genug Argumente für dich sind, um morgens schneller wach zu werden! An unserem Frühstücksbuffet tankst du genügend Energie, um deinen Tag in freier Natur locker angehen zu können.

Wir bitten zu Tisch

Egal ob Fleischliebhaber oder Knödelfan – das Restaurant im Zallinger hat noch niemand hungrig verlassen. Das ist auch ganz einfach zu erklären: Das, was bei uns auf die Teller unserer Gäste kommt, wird mit viel Liebe aus den besten Zutaten aus der Umgebung zubereitet. Wir verwöhnen deinen hungrigen Magen und deinen Gaumen mit bodenständigen Gerichten, die wir Südtiroler seit jeher lieben. Im Zallinger geht es nicht um große Effekte, umso mehr aber ums Genießen regionaler Köstlichkeiten und ums gesellige Beisammensein.

Vom Sattsehen und Sattessen

Du sitzt auf unserer Panoramaterrasse, blickst über die Weiten der Seiser Alm und vergisst fast, dass du dir gerade eine Gabel voll Kaiserschmarrn in den Mund stecken wolltest. Das kann schon mal passieren. Kein Wunder bei dieser Traum-Aussicht! Iss ruhig zu Ende, den wunderbaren Ausblick auf die umliegende Bergwelt mit Plattkofel, Molignon und Schlern kannst du hinterher noch genauso gut genießen.

Genüssliches Tages-Finale

Die Zeit, die wir gemeinsam am Tisch beim Essen verbringen, ist etwas ganz Besonderes. In diesem Sinne treffen sich im Zallinger deshalb auch alle Gäste pünktlich um 19 Uhr zum Abendessen – einmal in der Woche sogar alle miteinander an einem Tisch. Um diese Zeit wird in unserem Speisesaal aufgetischt. Dann heißt es: sich die Frische der Region in ihrer ganzen Fülle schmecken lassen. Und zwar nicht im Rahmen eines Gourmetmenüs, sondern genauso, wie wir Südtiroler es gerne mögen. Eine zünftige Mahlzeit, ein Glas Wein dazu und dann ein Schnapsl und ein Plauscherl in gemütlicher Runde.
Zallinger
Saltria 74.39040 Seiser Alm.T +39 0471 727947
.www.zallinger.com
MwSt-Nr. 01444100216.Impressum.Privacy.Sitemap.Cookies
Newsletter
 
 
Anmelden