Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Große Emotionen

Über Architektur und Design

Am Montag, den 19. November 2018 war es so weit. Zallinger-Chef Markus und die beiden Gründer des Architekten-Netzwerkes „*noa“ machten sich auf den Weg Richtung Park Plaza Westminster Bridge in London. Hier wurde der internationale Preis „Ahead Award“ innerhalb Europas verliehen. Der Preis ist renommiert in der Hotelarchitektur und dem Interior Design. Eine spannende Show und um die 1.000 Gäste warteten bereits auf sie.

Schließlich wurden die Gewinner offiziell verkündet und die Spannung stieg bei den drei Südtirolern. Dann die Erleichterung: Der Zallinger wurde in der Kategorie „Guestrooms“ ausgezeichnet. Dabei konnte er sich etwa gegen das „Scandic“ in Stockholm, das „Hoxton“ in Paris oder das „Sanders“ in Kopenhagen durchsetzen. Wie du sicherlich ahnst, haben wir diesen Erfolg gebührend gefeiert!
ZURÜCK ZUR LISTE
TEILE ZALLINGER’S GSCHICHTN MIT DEINEN FREUNDEN
Zallinger
Saltria 74.39040 Seiser Alm.T +39 0471 727947
.www.zallinger.com
Newsletter
 
 
Anmelden