Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Über nachhaltiges Bauen

Hand in Hand mit der Umwelt

Kürzlich stand der große Tag der Verleihung des KlimaHaus Awards 2018 an. Unser Zallinger hat sich zwischen sage und schreibe 1.500 Projekten italienweit durchgesetzt … und in der Kategorie „KlimaHotel“ gewonnen! Doch zurück zum Anfang: Was steckt hinter dem Preis? Und wie kam unser Gewinn zustande?

Der Umbau sollte unseren Zallinger in ein umweltbewusstes Klimahotel der Kategorie B verwandeln. Wir wollten den Charakter des Bergdorfes in neuem Glanz erstrahlen lassen. In der Bauphase mussten wir unzählige Richtlinien und Parameter einhalten. Regelmäßig prüften die Vertreter der Klimahausagentur den Fortschritt der Arbeiten.

Mit der fertigen Version des Almdorfes sind wir rundum zufrieden: Ein renoviertes Hauptgebäude und sechs moderne Chalets strahlen um die Wette. Mit den hölzernen Blockfassaden wirkt unser Zallinger fast so, als gehöre er ganz selbstverständlich mitten in die Natur. Dass wir nun den KlimaHaus Award 2018 gewonnen haben, erfüllt uns mit großer Freude.
ZURÜCK ZUR LISTE
TEILE ZALLINGER’S GSCHICHTN MIT DEINEN FREUNDEN
Zallinger
Saltria 74.39040 Seiser Alm.T +39 0471 727947
.www.zallinger.com
Newsletter
 
 
Anmelden