Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Zallinger’s Wandertipps

Hier lohnt sich jeder Schritt!

Wenn wir nach Wandermöglichkeiten auf der Seiser Alm gefragt werden, kommen wir meistens gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus. Also verzeih uns, wenn wir mal etwas abschweifen zu munteren Wandertagen und seligen Gipfelmomenten.

Die Wege, Wiesen und Wälder rund um den Zallinger sind aber auch wirklich ein Wandertraum. Schon frühmorgens kriechen die ersten Sonnenstrahlen hinter den Dolomitenspitzen hervor und beleuchten die Herzklopf-Kulisse, die dir wortwörtlich zu Füßen liegt. Du darfst sie nämlich „bewandern“, wann immer dir der Sinn danach steht – direkt von der Zallinger Haustüre aus!

Und das lohnt sich GARANTIERT. Auf der Seiser Alm gibt es 790 verschiedene Pflanzenarten zu bestaunen, die Sonne lacht fast jeden Tag vom Himmel und von den majestätischen Berggipfeln kann einem schonmal schwindlig werden – vor Erstaunen, natürlich! Perfekt für Wanderlustige also, und noch dazu dauert der Wandersommer bei uns ganze 9 Monate von März bis November.
Dass es dich jetzt schon in den Fußsohlen kitzelt und du bereits im Keller nach Rucksack und Stöcken kramst, können wir verstehen. Und deshalb wollen wir dich nicht länger auf die Folter spannen und endlich mit den besten Zallinger Wandertipps versorgen!

Hier sind sie:

Einführwandertour:
Zallinger-Ex Dialer- über die Schneid zur Plattkofelhütte-Zallinger : 3 Stunden

Klassiktour:
Zallinger- Tirser Alpl- Schlernhaus- Compatsch- Saltria- Zallinger : 6 Stunden

Plattkofelrunde:
Zallinger- Comicihütte- Sellajoch- Plattkofelhütte- Zallinger : 6,5 Stunden

Hirtenwanderweg:
Zallinger-Plattkofelhütte-Murmeltierhütte-Saltnerhütte-Williamshütte: 3 Stunden

(Für alle fleißigen „Hirten“ gibt es bei uns eine Stempelkarte: Wenn ihr euch von jeder Hütte einen Stempel abholt, bekommt ihr zur Belohnung ein Murmeltier zum Anstecken!)

Das waren zwar unsere liebsten, aber noch lange nicht alle Wandervorschläge. Frag uns einfach direkt vor Ort nach weiteren Tipps – es ist uns eine Ehre, dein persönlicher Wegweiser zu sein!
ZURÜCK ZUR LISTE
TEILE ZALLINGER’S GSCHICHTN MIT DEINEN FREUNDEN
Zallinger
Saltria 74.39040 Seiser Alm.T +39 0471 727947
.www.zallinger.com
Newsletter
 
 
Anmelden